Über uns

Zwei Gästeführer Weinerlebnis Franken auf der gleichen Wellenlänge und der Weigerung ganz erwachsen zu werden. Schon ein paar Wochen vor unserer Ausbildung zum Gästeführer lernten wir uns durch einen Zufall kennen und neben der guten Chemie entstand auch gleich die Idee zu unserem Weinmärchen.

 

 

Magdalena

"Was können Sie wirklich gut?", wurde ich einmal gefragt. Ohne viel nachzudenken habe ich damals geantwortet "Menschen". Mein Gegenüber wird sich wohl seinen Teil gedacht haben... Also habe ich es mit etwas verbunden, das ich auch sehr gut kann - mich und andere für unseren Wein zu begeistern. Geruch, Geschmack, Geselligkeit, Genuss und das gesamte "Drumherum" faszinieren mich immer wieder. Begeisterung und Faszination ist das, was ich an meine "Menschen" weitergeben möchte. Und so bin ich geworden, was ich sehr gerne bin: Gästeführerin Weinerlebnis Franken.

 

Volker

 

Ich empfinde es als eines der schönsten Dinge im Leben, in einer Region zu wohnen und zu arbeiten, wo andere Urlaub machen. Sehr gerne öffne ich Ihnen die Augen für die vermeintlich kleinen, aber doch so schönen Dinge des Lebens. Dazu gehören natürlich unser Wein, die Region, die Natur und die Menschen, die hier leben - so wie ich.
Mit knapp 40 Jahren ist man wohl noch zu jung, um ein fränkisches Original zu sein - aber ich bin auf dem besten Weg dahin, eines zu werden. Hoffe ich. Lassen Sie sich doch einfach überraschen!



Tja und zusammen sind wir die Erzähler unseres weinkuniarischen Märchens. Eine märchenhafte Weinprobe mit Witz, Charme und natürlich einem Quäntchen Wahrheit.

Wo zwei Menschen sich gut verstehen, braucht eines keine Worte. Aber es können welche entstehen...

Wir freuen uns auf Sie!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok